News

 
  Home
  Team
  Cassini & Huygens
  Missionsverlauf
  Saturn und seine Monde
  Missionsziele
  News
  Tour Planung
  Links
 
 

Hi-Res TIF (1.1 KB)
  

Zweiter naher Vorbeiflug am Enceladus

9. März 2005

Das Bild wurde am 9.März 2005, während der bisher höchsten Annäherung an den Saturnmond Enceladus, mit der Schmalwinkelkamera des Cassini-ISS-Kamerasystems (Imaging Science Subsystem) aufgenommen. Es zeigt einen Ausschnitt der Oberfläche des Enceladus im Spektralbereich des ultravioletten Lichts (bei 338 Nanometern) mit einer räumliche Auflösung von 70 Meter pro Pixel. Die Entfernung der Raumsonde zur Mondoberfläche betrug zur Zeit der Aufnahme 12.000 Kilometer.

Die Cassini-Huygens Mission ist ein Gemeinschaftsprojekt der NASA, der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) und der italienischen Weltraumorganisation (ASI). Huygens ist die erste in Europa geplante und gebaute Sonde, die ins äussere Sonnensystem fliegt. Das Cassini-Team wird von Wissenschaftlern aus 19 verschiedenen Ländern gebildet.

Image credit/Copyright: NASA/JPL/Space Science Institute


 
 
Autor: Katrin Stephan WWW-Bearbeiter: Katrin Stephan  
Letzte Änderung: Friday, 11-Mar-2005 18:02:00 CET