Weitere Kometen

Missionen

International
Sun-Earth
Explorer 3
12. Aug. 1978 Flug durch den Plasmaschweif des Kometen Giacobini-Zinner
Giotto 2. Juli 1985 Flyby am Kometen Grigg-Skellerup am 10. Juli 1992
NEAR 17. Feb. 1996 Vorbeiflug am Kometen Hyakutake auf dem Weg zum Asteroiden 433 Eros
Deep Space 1 24. Okt. 1998 Test neuer Technologien (Ionentriebwerk) für den Einsatz im Weltraum, Vorbeiflug am Asteroiden Braille und am Kometen Borrelly (Sept. 2001)
Stardust 07. Feb. 1999 Vorbeiflug am Kometen P/Wild 2, Gewinnung von Proben des Staubes und der flüchtigen Stoffe aus der Koma des Kometen, Kartierung des Kometenkerns, Rückführung der Proben zur Erde
CONTOUR 03. Juli 2002 Nahe Vorbeiflüge an den zwei Kometen Encke und Schwassmann-Wachmann-3 und eines möglichen Vorbeiflugs am Kometen d'Arrest
ROSETTA 26. Feb. 2004 Orbiter und Lander, Vermessung und Kartierung des Kometen 67/P Churyumov-Gerasimenko, anschließend Landung auf dem Kometenkern
 

Bildmaterial

Klicken auf die blaue Bildnummer bringt Sie zur entsprechenden Photojournal-Seite!

BildnummerBeschreibung
KAR01Komet Arend-Roland, 48 inch Telescope, 26. April 1957
KAR02Komet Arend-Roland, fünf verschiedene Aufnahmen, aufgenommen vom 26. April 1957 bis 1. Mai 1957 mit dem 48 inch Telscope, Hale Observatories
KCu01Komet Cunningham, 21. Dezember 1940
KHy01Komet Hyakutake, Röntgenaufnahme (ROSAT)
KHy02Komet Hyakutake, Aufnahme Shigemi Numazawa, Japan Planetarium Lab.
KKo01Komet Kohoutek, 36" Telescope Kitt Peak National Observatory, 28. April 1973
KKo02Komet Kohoutek, Teleskopaufnahme
KKo03Komet Kohoutek mit ausgeprägtem Schweif
KLi01Komet LINEAR, 8,2m VLT YEPUN Telescope
KLi02Komet LINEAR (WM1), CTIO 0.6 Curtis Schmidt Telescope
KMr01Komet Mrkos, 48 inch Schmidt Telescope, Serie, 22.-27. August 1957
KWi01Komet Wirtanen, aufgenommen am 31.12.1996
KWi02Komet Wirtanen, aufgenommen von ISOCAM am 7.11.1996
KWi03Komet Wirtanen, Serie von 5 Aufnahmen von Juli 1996 bis Dezember 1996, Aufnahmen: ESO
PIA03500Komet Borelly, deutlich erkennbare Details auf der Oberfläche des Kerns, fünftes Bild während der Annäherung der Sonde Deep Space 1, größte Annäherung
PIA03501Kern des Kometen Borelly, drittes Bild während der Annäherung der Sonde Deep Space 1
PIA03502Der Einfluss des Kometen Borelly auf den Sonnenwind, Energiespektren, aufgenommen von den Instrumenten an Bord von Deep Space 1
PIA03503Ionenfluss rund um den Kern des Kometen Borelly, aufgenommen von den Instrumenten an Bord von Deep Space 1
PIA03504Komet Borelly, deutlich erkennbare Details auf der Oberfläche des Kerns, viertes Bild während der Annäherung der Sonde Deep Space 1
PIA03505Kern des Kometen Borelly, zweites Bild während der Annäherung der Sonde Deep Space 1
PIA03506Kern des Kometen Borelly, erstes Bild während der Annäherung der Sonde Deep Space 1
PIA03865Falschfarbenkomposit aus verschiedenen Aufnahmen des Kometen Borrelly, Deep Space 1
PIA05004Komet Wild 2 während des Anflugs von Stardust
PIA05571Komet Wild 2 mit 5 Kilometern Durchmesser
PIA05578Komet Wild 2, während Annäherung von Stardust, Kombination einer Detailaufnahme des Kerns mit Langzeitbelichtung
PIA05579Komet Wild 2, Stereobildpaar
PIA05580Komet Wild 2, Anaglyph
PIA06283Komet Wild 2, künstlerische Darstellung nach Daten der Sonde Stardust
PIA06284Komet Wild 2, Detailaufnahmen der Oberfläche mit verschiedenen Strukturen
PIA06285Komet Wild 2, beste globale Aufnahme während des Vorbeiflugs am 2. Januar 2004
KWil01Komet Wild 2, VLT
KWil02Komet Wild 2, zwei Aufnahmen des Kerns im Vergleich, Stardust
PIA13374Erstes Bild des Kometen 103P/Hartley 2, 60 Tage vor dem Flyby
PIA13546 Flug der Sonde Deep Impact zu Tempel 1 und Weiterflug als EPOXI-Mission zu Hartley 2, Einzelbild und Movie
PIA13547Annäherung an den Kometen Hartley 2, Einzelbild und Movie
PIA13548Annäherung der Sonde an den Kometen Hartley 2, Einzelbild und Animation im Zeitraffer, k&6uml;nstlerische Darstellung
PIA13566Komet Hartley 2 aus 2,3 Mill. km Entfernung
PIA13568Veränderungen der multiplen Jets des Kometen Hartley 2, Aufnahmen des High- and Medium Resolution Imagers, Einzelbild und Movie über 16 Stunden
PIA13570Kern des Kometen Hartley 2 im Detail mit erkennbaren Jets aus 700 km Entfernung
PIA13572Komet Hartley 2, gleichzeitig Staubjet und Austritt gasförmigen Kohlendioxids an gleicher Stelle, drei Bildpaare im sichtbaren Licht und im Infrarot
PIA13573Komet Hartley 2, Darstellung der Schwankungen des emittierten Kohlendioxids über zwei Tage
PIA13574Nahaufnahme des Kerns des Kometen Hartley 2 mit erkennbaren Jets, verstärkt
PIA13575Erdnussförmiger 2 km langer Kern des Kometen Hartley 2 in hoher Auflösung
PIA13576Kerne der fünf bisher von Raumsonden beobachteten Kometen: Tempel 1, Borrelly, Wild 2, Halley und Hartley 2
PIA13577Komet Hartley 2, fünf verschiedene Ansichten des Kerns während des Vorbeiflugs am Kometen
PIA13578Komet Hartley 2, Aufnahme des Kerns aus 1.417 km Entfernung
PIA13579Komet Hartley 2, Aufnahme des Kerns aus 816 km Entfernung
PIA13600Komet Hartley 2, Aufnahme des Kerns aus 849 km Entfernung
PIA13601Komet Hartley 2, Aufnahme des Kerns aus 1406 km Entfernung nach der größten Annäherung
PIA13602Vorbeiflug am Kometen Hartley 2, Einzelbild und Movie aus Aufnahmen des Medium Resolution Imagers
PIA13622Komet Hartley 2, Teil des Kometenkerns im Detail
PIA13623Detailaufnahme der Partikel um den Kometen Hartley 2
PIA13624Eispartikel rund um den Kometen Hartley 2, zwei verschiedene Bearbeitungen
PIA13625Komet Hartley 2, aktives Ende des Kerns mit austretenden Eispartikeln, Einzelbild und Movie
PIA13626Komet Hartley 2, Bewegung einiger Eispartikel in einer Wolke um den Kern, Einzelbild und Movie
PIA13627Komet Hartley 2, Kern mit Jets und Eispartikelwolke in 3D, Anaglyph
PIA13628Komet Hartley 2, Kern im sichtbaren Licht
PIA13629Kern des Kometen Hartley 2 im Größenvergleich mit dem Kern von Tempel 1
PIA14737Komet Hartley 2, Darstellung des Vorkommens von schwerem Wasser nach Messungen des Heterodyne Instrument for the Far Infrared auf Herschel
PIA14738Komet Hartley 2 und irdischer Ozean zur Verdeutlichung derselben chemischen Signatur des Wassers
PIA16748Komet C/2012 S1 (ISON), Serie von Aufnahmen über 36 Stunden am 17.-18. Jan. 2013 aus 793 km Entfernung, Einzelbild und Movie