Institut für Planetenforschung
Missionsarchiv
Photojournal
DLR Home
Bestandskatalog

Forschung

Öffentlichkeitsarbeit

Über die RPIF

Links

Site Map
 
 
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 
 
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
  

Bildmaterial

Mars Global Surveyor (bis PIA05153)

Klicken auf die blaue Bildnummer bringt Sie zur entsprechenden Photojournal-Seite!

BildnummerBeschreibung
PIA04689 Westlicher Teil der Gipfelregion des Vulkans Olympus Mons bei 10,5° N und 134,0° W
PIA04690 Detail des Südpolgebiets mit Erosion und Sublimation verschiedener Schichten aus Kohlendioxideis bei 86,6° S und 358,2° W
PIA04692 Feld dunkler Sanddünen im Inneren eines Kraters nahe Cerberus bei 8,6° N und 190,9° W
PIA04693 Vom Wind erzeugte Streifen im südwestlichen Daedalia Planum bei 13° S und 142° W, Weitwinkelaufnahme
PIA04694 Bandförmiges Gebiet im östlichen Hellas Planitia zwischen Dao und Harmakhis Valles bei 41,1° S und 275,0° W
PIA04695 Krater mit einem hellen, vom Wind erzeugten Streifen im südlichen Acidalia Planitia bei 24,8° N und 39,1° W
PIA04696 Detail von Hephaestus Fossae bei 23,0° N und 239,4° W
PIA04697 Mesa mit abbröckelnden Rändern in der Region Avernus Colles bei 3,9° S und 190,8° W
PIA04698 Staubteufel in der Region Phlegra nahe 32,0° N und 182,1° W im nördlichen Sommer
PIA04699 Detail der Cerberus Fossae in der Region Cerberus bei 15,7° N und 197,5° W
PIA04700 Nordöstlicher Teil von Arabia Terra mit Spuren beträchtlicher Erosion bei 29,6° N und 292,8° W
PIA04719 Abtauende Wasserrinnen und Erdrutsche in der Südpolregion bei 70,7° S und 358,2° W
PIA04720 Feld abtauender erodierter Dünen und Sandflecken in der Südpolregion bei 78,5° S und 254,3° W
PIA04721 Terrassiertes Gebiet alten Sedimentgesteins in einem Krater, westliches Arabia Terra, bei 10,8° N, 4,5° W
PIA04722 Wasserrinnen an einem Kraterrand bei 35,3° S und 76,3° W
PIA04723 Hellas Plantitia, Weitwinkelaufnahme
PIA04725 Überreste zweier Einschlagkrater im nordöstlichen Arabia Terra bei 26,9° N und 301,6° W
PIA04726 Polygonartige Muster in der Südpolregion bei 86,3° S und 310,2° W
PIA04727 Dunkle Sanddüne mit Spuren von Staubteufeln im Inneren eines Kraters bei 54,9° S und 342,5° W
PIA04732 Erodiertes geschichtetes Sedimentgestein im östlichen Candor Chasma, Valles Marineris, bei 7,2° S und 69,0° W
PIA04733 Detail der hellen Dünen in Brazos Valles nahe des Schiaparelli-Beckens bei 5,4° S und 340,6° W
PIA04734 Südlicher Teil des Auqakuh Vallis im nordöstlichen Arabia Terra bei 28,9° N und 299,9° W
PIA04735 Teil des unteren Randes und Boden der Caldera von Pavonis Mons bei 0,4° N und 112,8° W
PIA04736 Detail der Sandseen am Nordpol mit spektakulären geometrischen Mustern bei 77,8° N, 284,4° W
PIA04737 Schrägansicht von Olympus Mons, Weitwinkelaufnahme
PIA04738 Teil des freigelegten geschichteten Sedimentgesteins im Inneren des Kraters Gale bei 5,0° S und 221,8° W
PIA04743 Kollabierte Löcher an nordöstlicher Flanke des Vulkans Ascraeus Mons bei 13,0° N, 103,2° W
PIA04744 Detail der Region Kasei Valles bei 16,4° N, 74,9° W
PIA04745 "D&M Pyramide" in der Cydonia-Region, Mosaik aus zwei MOC- und einer THEMIS-Aufnahme bei 40,7° N und 9,6° W
PIA04746 Marsmond Phobos, Detail der Oberfläche mit deutlich erkennbaren großen Steinen
PIA04747 Erdrutsch an einem Kraterrand bei 12,3° N und 21,3° W
PIA04750 Detail der südpolaren Eiskappe mit Mustern, die durch das Abtauen entstanden sind, 87,3° S und 192,4° W
PIA04753 Alter erodierter Krater im westlichen Chryse Planitia bei 20,6° N und 50,8° W
PIA04755 Von Gruben übersäter Calderaboden des Vulkans Ceraunius Tholus bei 24,3° N, 97,4° W
PIA04756 Gebiet von freigelegten polygonartig angeordneten Bergrücken bei 11,0° N, 147,8° W
PIA04757 Teil des alten Talsystems Auqakuh Vallis im nordöstlichen Arabia Terra bei 29,1° N, 299,6° W
PIA04759 Abtauende Sanddünen im Krater Richardson im Frühling bei 72° S und 181 ° W
PIA04760 Staubsturm in den winterlichen Melas und Ius Chasmata, Valles Marineris, bei 8° S und 77° W
PIA04761 Von Staub bedeckte Gräben in den Ebenen nordöstlich von Ascraeus Mons bei 8.3° N und 117,5° W
PIA04762Sommerliche Sanddünen im Chasma Boreale, Nordpolregion, bei 84,7° N und 359,3° W
PIA04766Gruben und freigelegte Schichten in Region Tractus Fossae bei 23,7° N und 104,0° W
PIA04767Steilhänge, Mesas und runde Vertiefungen in der südpolaren Eiskappe bei 86,9° S und 342,8° W
PIA04768Kleiner Vulkan in der Region Syria Planum bei 12,9° S und 102,7° W
PIA04771 Fremdartige Strukturen im nordwestlichen Hellas Planitia bei 39,2° S und 305,2° W
PIA04772 Dunkle Sanddünen in der Nordpolregion bei 76,5° N und 257,4° W
PIA04773 Tal in der Region Phlegra Dorsa bei 26,3° N und 186,2° W
PIA04774 Detail der Olympica Fossae in der nördlichen Tharsis-Region bei 24,5° N und 115,4° W
PIA04775 Mesas und Gräben nördlich von Apollinaris Patera nahe 1,7° S und 187° W
PIA04776 Hochauflösende Ansicht eines kleinen Einschlagkraters nahe 28,0° N und 182,8° W
PIA04781 Detail eines großen oder mehrerer kleiner lappenförmiger Flüsse im Kasei Valles bei 15,7° N, 77,7° W
PIA04782 Tal nahe Nilus Chaos bei 25,2° N und 80,3° W
PIA04783 Detail der fremdartigen Strukturen in Hellas Planitia bei 39,3° S und 306,7° W
PIA04784 Serie staubbedeckter, sich überlappender Lavaflüsse an der unteren südöstlichen Flanke von Olympus Mons bei 14,3° N und 132,3° W
PIA04785 Geschichtetes Gestein im östlichen Candor Chas-ma bei 8,0° S und 67,0° W
PIA04790 Helle und dunkle Streifen an Abhängen in einem Krater in Arabia Terra bei 10,5° N und 318,4° W
PIA04791 Dunkle Sanddünen in einem Krater nördlich von Syrtis Major bei 27,1° N und 297,2° W
PIA04792 Scharfe, ziemlich gerade Albedogrenze nahe des südwestlichen Randes des Schiaparelli-Beckens bei 5,5° S und 345,9° W
PIA04793 Polygonartige, durch Frost verstärkte Muster in der Südpolregion bei 70,6° S und 309,5° W
PIA04794 Spuren von Wind im feinen Sediment auf den oberen südwestlichen Abhängen des Vulkans Pavonis Mons bei 0,1° N und 113,8° W
PIA04795 Muster (patterned ground) in den nördlichen Ebenen bei 72,4° N und 252,6° W
PIA04798 Stromlinienförmige Insel im Marte Vallis zwischen Elysium und Amazonas bei 21,8° N und 175,3° W
PIA04799 Staubfahne an einem Abhang im östlichen Arabia Terra bei 3,5° N und 306,6° W
PIA04801 Erodierte, stufenförmige Schichten in der Südpolregion bei 86,3° S und 187,7° W
PIA04804 Mit Frost bedeckte dunkle Sanddünen im Chasma Boreale zur Frühlingszeit bei 84,7° N und 359,3° W
PIA04805 Mesas und Gräben im nördlichen Teil der Region Nilosyrtis Mensae bei 37,8° N und 282,5° W
PIA04806 Große vom Wind geformte Wellen in einer Vertiefung im südlichen Kraterhochland bei 1,3° S, 244,3° W
PIA04807 Einschlagkrater im nördlichen Elysium Planitia bei 33,1° N und 230,2° W
PIA04808 Gruppe von Kratern im nordwestlichen Arabia Terra nahe 30,4° N und 13,7° W
PIA04809 Junger Einschlagkrater mit Strahlen im südöstlichen Arabia Terra bei 6,9° S und 317,1° W
PIA04810 Staubsturm im südöstlichen Noachis Terra nahe 55° S und 316° W
PIA04811 Von kleinen Dünen bedeckte rauhe Oberfläche südwestlich des Huygens-Beckens bei 20,1° S und 307,3° W
PIA04812 Lavaflüsse an den unteren nördlichen Flanken des Vulkans Olympus Mons bei 21,9° N und 132,9° W
PIA04813 Hecates Tholus, der nördlichste der drei großen Elysium-Vulkane bei 32° N und 210° W
PIA04815 Relativer junger Krater im zentralen Teil von Syrtis Major bei 8,5° N und 295,2° W
PIA04836 Nebel im Chasma Australe, Südpolregion, bei 83,5° S und 257,9° W
PIA04837 Boden eines alten Tals nahe Pyrrhae Chaos bei 13,0° S und 31,2° W
PIA04838 Typische Oberflächenmerkmale in Isidis Planitia bei 18,2° N und 272,5° W
PIA04841 Einschlagkrater in der Südpolregion mit abtauendem Kohlendioxideis bei 66,1° S und 322,6° W
PIA04842 Spuren von Wind im abtauenden Kohlendioxideis in der Südpolregion bei 73,8° S und 305,7° W
PIA04843 Spuren von Wind in einer Ebene östlich des Olympus Mons, Tharsis-Region, bei 16,3° N,127,7° W
PIA04844 Detail der Region Olympica Fossae bei 24,5° N und 115,9° W
PIA04845 Wasserrinnen am nach Süden gerichteten Rand des Nirgal Vallis bei 28,6° S und 41,5° W
PIA04855 Typisches Oberfläche mit polygonartigen Brüchen und Löchern im westlichen Utopia Planitia bei 45° N und 275,4° W
PIA04856 Sanddünen im südlichen Hellas Planitia bei 49,1° S und 292,6° W
PIA04860 Runder Tafelberg im nördöstlichen Arabia Terra bei 23,7° N und 319,0° W
PIA04861 Tal in den Ebenen südöstlich des Vulkans Olympus Mons bei 16,5° N und 124,8° W
PIA04862 Abtauendes Inneres einer Vertiefung in der Südpolregion bei 71,7° S und 1,6° W
PIA04864 Gebiet im südlichen Noachis Terra mit zahlreichen Spuren von Staubteufeln bei 59,6° S und 328,8° W
PIA04867 Detail des nordöstlichen Walls von Ius Chasma im Valles Marineris bei 7,7° S und 76,1° W
PIA04869 Detail einer fächerförmigen Ablagerung im Inneren eines Kraters nahe des Kraters Holden bei 24,3° S und 33,5° W
PIA04870 Promethei Terra, typisches Gebiet in den südlichen mittleren bis hohen Breiten im Sommer mit Spuren von Staubteufeln bei 68,1° S und 247,9° W
PIA04874 Nördlicher Teil des Gebiets Sinus Meridiani mit geschichtetem Sedimentgestein bei 5,1° N, 2,7° W
PIA04875 Staubteufel in der Region Sinus Sabaeus südöstlich des Schiaparelli-Beckens bei 5,4° S, 340,0° W
PIA04876 Wasserrinnen, Sanddünen und Spuren von Staub-teufeln im südlichen Krater Galle bei 51,9° S und 31,4° W
PIA04877 Südpolregion mit geschichteten Sedimenten im südlichen Sommer bei 86,0° S und 182,4° W
PIA04880 Kleiner Vulkan nahe Pavonis Mons bei 2,1° S und 109,1° W
PIA04881 Spektakuläre Ansicht eines Abhangs in Aram Chaos mit zu Tage tretendem Sedimentgestein bei 2,8° S und 20,5° W
PIA04882 Ebene mit komplexen Brüchen und Spuren von Erosion in der Südpolregion bei 85,0° S, 100,8° W
PIA04886 Cluster von kleinen Kratern nordöstlich der Mars Pathfinder-Landestelle bei 19,9° N und 33,3° W
PIA04887 Detail des Grabensystems Iberus Vallis südöstlich von Elysium Mons bei 21,6° N und 208,3° W
PIA04888 Multiple Wasserrinnen am Rand eines Einschlagkraters nahe 51,3° S und 326,6° W
PIA04890 Schichten im oberen Rand eines Einschlagkraters bei 30,2° N und 272,8° W
PIA04891 Windspur hinter einem Einschlagkrater an unterer nördlicher Flanke von Elysium Mons bei 27,7° N und 212,7° W
PIA04896 Sanddünen und große Wellen in einem Krater in der Region Hellespontus bei 50,3° S und 327,5° W
PIA04897 Spuren von Wind in der dick mit Staub bedeckten oberen westlichen Flanke von Pavonis Mons bei 0,7° N und 113,4° W
PIA04898 Geschichtete Ablagerungen in der Südpolregion bei 86,4° S und 112,4° W
PIA04899 Sanddünen in den südlichen hohen Breiten bei 63,7° S und 201,2° W
PIA04902Dunkle, vom Wind geformte Sanddünen und helles Sedimentgestein in einem Krater im westlichen Arabia Terra bei 8,9° N und 1,2° W
PIA04903Zahlreiche Spuren von Staubteufeln über und um einen alten, nahezu gefüllten, Einschlagkrater bei 57,4° S und 234,0° W
PIA04904Exhumierter alter Krater in nordöstlichen Arabia Terra bei 17,6° N und 312,8° W
PIA04905Polygonartige Strukturen im wellenförmigen Gebiet mit Auswurfmaterial des Kraters Lyot bei 54,6° N und 326,6° W
PIA04911Teil des westlichen Tithonium Chasma mit freigelegtem hellen geschichteten Sedimentgestein bei 4,8° S und 89,7° W
PIA04912Krater mit stromlinienförmiger Kontur auf der Leeseite im Marte Vallis bei 19,0° N und 174,9° W
PIA04914Kleiner Staubsturm und mehrere kleine Staubfahnen an der Grenze zwischen Syria Planum und Claritas Fossae
PIA04915Gräben in der Region Tempe Terra bei 33,1° N und 70,2° W
PIA04919Vom Wind erodiertes Gebiet inmitten der Bergrücken der Region Lycus Sulci westlich von Olympus Mons bei 17,8° N und 143,7° W
PIA04920Erodiertes, geschichtetes Sedimentgestein in den oberen Rändern des Tithonium Chasma bei 4,2° S und 85,1° W
PIA04929Wasserrinnen im nach Südosten gerichteten Rand eines alten Einschlagkraters im südöstlichen Hellas Planitia bei 44,5° S und 277,0° W
PIA04930Krater Mie in Utopia Planitia mit Wolken aus Staub und Wassereis bei 48,5° N und 220,3° W
PIA04933Simulierte globale Ansicht in einer möglichen Eiszeit, Kombination von Daten von 2001 Mars Odyssey, Mars Global Surveyor und Viking
PIA04972Mesas und Überreste eines alten Einschlagkraters in der Südpolregion bei 79,3° S und 299,0° W
PIA04973Staubteufel im westlichen Daedalia Planum bei 10,0° S und 143,0° W
PIA04974Freigelegter Krater in Arabia Terra bei 20,9° N und 320,7° W
PIA04975Detail eines Grabens in der Region Cerberus Fossae südostlich der Elysium-Vulkane bei 10,1° N und 202,0° W
PIA04976Sechs runde Strukturen mit zum Teil konzentrischen Mustern, Überreste alter Krater im nordöstlichen Arabia Terra bei 28,4° N und 317,5° W
PIA04977Altes namenloses Tal in der Region Xanthe Terra bei 3,3° S und 54,9° W
PIA04978Helles Sedimentgestein und dunkle Sanddünen in Ophir Chasma bei 4,4° S und 71,1° W
PIA04987Gebiet der Landestelle des Mars Exploration Rovers Spirit
PIA05010Diagramm der Staubverteilung an den MER-Landestellen Gusev und Meridiani von Dezember 2003 bis Anfang Januar 2004, TES
PIA05011Barchan-Sanddünen westlich der Vulkancaldera Meroe Patera im zentralen Syrtis Major bei 7,4° N und 292,3° W
PIA05012Flacher Graben mit großen rippenförmigen Dünen und Wolken aus Staub bei 29,6° S, 73,1° W
PIA05013Drei runde Strukturen in den nördlichen Ebenen, Überreste von Einschlagkratern, bei 70,7° N und 311,7° W
PIA05014Nordzentraler Teil des Candor Chasma mit dunklen durch Wind verursachten Sandablagerungen bei 5,2° S und 75,7° W
PIA05019Detail der Region Isidis Planitia mit der geplanten Beagle 2-Landestelle bei 10,7° N und 268,6° W
PIA05020Wasserrinnen an einem Abhang im südlichen Krater Galle östlich von Argyre Planitia bei 51,8° S und 31,2° W
PIA05021Polygonartige Strukturen in der Südpolregion im Sommer bei 86,9° S und 170,6° W
PIA05022Freigelegtes geschichtetes Sedimentgestein im Inneren des Kraters Terby bei 27,7° S, 285,4° W
PIA05023Weitwinkelaufnahme des Vulkans Alba Patera, nördliche Tharsis-Region, bei 41° N, 111° W Rotfilter
PIA05024Entwicklung eines Staubsturms in der Südpolregion bei 87,0° S und 170,6° W
PIA05025Linienförmige Texturen auf dem Grund eines Tals in der Region Deuteronilus bei 40,1° N, 335,1° W
PIA05026Schrägansicht der Beagle 2-Landestelle in Isidis Planitia 18 Min. nach der geplanten Landung bei 11° N und 269,7° W, Weitwinkelaufnahme
PIA05035Diagramm der während des Abstiegs und der Landung von Spirit vorhergesagten Temperaturen nach TES im Vergleich mit gemessenen Daten
PIA05079Mars, immer wiederkehrende Wettermuster am Nordpol über acht Jahre, vier Aufnahmen über acht Jahre
PIA05118Detail des hellen Sedimentgesteins White Rock im Inneren des Kraters Pollack bei 8,2° S, 335,1° W
PIA05119Weitwinkelaufnahme des Kraters Gusev mit aufgetragener Landeellipse des Mars Exploration Rovers Spirit, bei 14,5° S und 184,6° W
PIA05120Inneres des Kraters Gusev mit aufgetragener Landeellipse für Mars Exploration Rover Spirit
PIA05121Aufnahmen als Ergebnis einer neuen Technik zur Identifizierung der Lander auf der Oberfläche
PIA05122Zwei Aufnahmen der Landestelle von Spirit im Krater Gusev im Abstand von 6 Monaten
PIA05123Dunkle Sanddünen im Inneren des Kraters Galle östlich von Argyre Planitia bei 51,9° S und 31,2° W
PIA05124Schrägblick auf Krater Gusev mit der Spirit-Landestelle, Weitwinkelfarbaufnahme
PIA05125Globale Ansicht mit relativ viel Staub in der Atmosphäre
PIA05126Staubteufel in einer Ebene westlich des Kraters Schiaparelli bei 5,1° S und 348,9° W
PIA05127Frostbedeckte Dünen im Nordpolgebiet bei 75,8° N und 266,3° W
PIA05128Alter, mit Kratern bedeckter Hügel, Ü;berrest eines Einschlagkraters bei 23° N und 166,5° W
PIA05131Landestelle von Spirit, aufgenommen nach der Landung
PIA05133Nahaufnahme der Landestelle von Spirit mit der Außenhülle und dem Fallschirm des Landers
PIA05134Detail der Spirit-Landestelle mit erkennbarem Lander
PIA05153Querschnitt durch das Meridiani Planum mit Hämatit-führenden Ebenen, Opportunity-Landestelle
 
© DLR, Regional Planetary Image Facility, Rutherfordstr. 2, D-12489 Berlin 
Redaktion: Susanne Pieth 
WWW-Bearbeiter: Susanne Pieth, Carsten Keller, Susann Lier 
Erstellt: 01.09.1998
Letzte Änderung: 09.10.2017