Institut für Planetenforschung
Missionsarchiv
Photojournal
DLR Home
Bestandskatalog

Forschung

Öffentlichkeitsarbeit

▄ber die RPIF

Links

Site Map
 
 
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 
 
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
  

Bildmaterial

Mars Global Surveyor (bis PIA06941)

Klicken auf die blaue Bildnummer bringt Sie zur entsprechenden Photojournal-Seite!

BildnummerBeschreibung
PIA05949Teil der Zentralberge mit Sanddünen im Krater Hale bei 35,8° S und 36,5° W
PIA05950Graben und Kette aus Vertiefungen nordöstlich von Arsia Mons bei 7,1° S und 115,0° W
PIA05951Polygonartige Strukturen in der Südpolregion bei 82,0° S und 90,8° W
PIA05952Dunkle Sanddünen in einem Krater bei 49,5° S und 352,9° W
PIA05969Kleiner Einschlagkrater mit einem dunklen vom Wind verusachten Streifen in der Südpolregion bei 80,2° S und 210,4° W
PIA05977Rand einer der Gipfelcalderen des Vulkans Ascraeus Mons bei 11,6° N und 104,6° W
PIA05980Perspektivische Ansicht der "Columbia Hills" im Krater Gusev
PIA05991Dunkle Streifen an Abhängen in der Region Lycus Sulci nördlich von Olympus Mons bei 29,8° N und 133,4° W
PIA05992Helle, vom Wind erzeugte Rippen im Inneren des Apsus Vallis-Sysems westlich der Region Elysium bei 35,5° N und 225,6° W
PIA05993Zentralberg des Kraters Oudemans am Rand der Labyrinthus Noctis bei 10,2° N und 92,0° W
PIA05994Hügel aus hellem, geschichtetem Gestein im Ganges Chasma, Valles Marineris, bei 7,3° S, 48,8° W
PIA05995Aufgewirbelter Staub in einem Krater bei 57,5° S und 60,6° W
PIA05996Dunkle Sanddünen in der Nordpolregion bei 78,6° N und 243,9° W
PIA05997Region mit zahlreichen kleinen Kratern im nordöstlichen Arabia Terra bei 34,7° N und 314,7° W
PIA05998Dunkle Sanddünen im Inneren eines Kraters in Noachis Terra bei 52,4° S und 336,9° W
PIA06008Mit Riffeln bedecktes Tal in der Region Hyblaeus Fossae bei 26,3° N und 225,1° W
PIA06020"Straßenkarte" des Kraters Endurance, Kombination aus Aufnahmen von MGS und den verschiedenen Kameras von Opportunity
PIA06069Karte der Spirit-Landestelle mit aufgetragenem bereits vom Rover zurückgelegten Weg bis Sol 156
PIA06074Digitales Höhenmodell der Columbia Hills an der Spirit-Landestelle
PIA06075Farbkodiertes digitales Höhenmodell der Columbia Hills an der Spirit-Landestelle
PIA06078Komplexe Oberfläche mit hellem und dunklerem Sedimentgestein im östlichen Sinus Meridiani bei 0,8° N und 355,2° W
PIA06088Lavafluss an der mittleren westlichen Flanke des Vulkans Ascraeus Mons bei 11,9° N und 105,5° W
PIA06103Südpolregion mit altem Krater bei 80,3° S und 286,1° W
PIA06104 Gesprenkelte Ebene in den hohen südlichen Breiten südlich des Argyre-Beckens bei 68,6° S und 38,4° W
PIA06108 Typische Ansicht der nördlichen Ebenen im Sommer mit Spuren von Staubteufeln bei 69,5° N und 66,5° W
PIA06289Durch saisonalen Frost entstandene polygonartige Muster in der Südpolregion bei 80,7° S und 70,6° W
PIA06290Frostbedeckte Dünen in der Nordpolregion bei 76,7° N und 250,4° W im Frühling
PIA06291Mosaik aus Aufnahmen, die während des siebenten Orbit Synchronization Maneuver (OSM-7) aufgenommen wurden
PIA06292Wasserrinnen und Dünen in einem Krater nahe Gorgonum Chaos bei 37,5° S und 169,3° W
PIA06293Detail der Region Granicus Valles westlich der Elysium-Vulkane mit geschichtetem Gestein und einigen großen dunklen Steinen bei 27,4° N und 224,8° W
PIA06294Geschichtetes Material an Abhängen in der Südpolregion bei 81,9° S und 72,2° W
PIA06295Helle und dunkle vom Wind verursachte Streifen über rauhen Lavaflüssen an der westlichen Flanke von Ascreaeus Mons bei 11,6° N und 105,5° W
PIA06296Detail der Südpolregion mit feinen, nahezu parallelen Linien und dunklen Brüchen bei 85,0° S, 324,0° W
PIA06297Frostbedeckte Dünenfelder im Inneren eines Kraters im Herbst bei 59,4° S und 158,9° W
PIA06298Wasserrinnen an einem terrassierten Kraterrand im Inneren eines größeren Kraters bei 39,1° S und 200,7° W
PIA06299Helle Spuren von Staubteufeln in Syria Planum bei 8,8° S und 103,6° W
PIA06300Von Frost und wellenförmigen Wolken umgebener Kraters Kunowsky bei 57,1° N und 9,7° W
PIA06301Vier Aufnahmen nordpolarer Sanddünen an vier verschiedenen Tagen über zehn Wochen im Frühling bei 80,0° N und 237,5° W
PIA06302Kleine dunkle nordpolare Sabddünen mit dunklen Windstreifen bei 76,7° N und 317,6° W
PIA06303Aus einer Gesteinsschicht austretende Wasserrinne in einem Graben südlich von Atlantis Chaos bei 38,9° S und 176,3° W
PIA06304Von Wasserrinnen durchsetzter Kraterrand bei 33,8° S und 201,6° W
PIA06305Kleiner werdende Nordpolkappe im Frühling bei 70° N und 209° W
PIA06306Südöstlicher Teil der Region Hellas Planitia bei 41,1° S und 275,6° W
PIA06307Freigelegte dunkle und helle Schichten an einem Kraterrand im Inneren eines der Kasei Valles-Täler bei 31,1° N und 54,1° W
PIA06308Barchan- und lineare Dünen in einem Krater in Noachis Terra bei 46,0° S und 323,6° W
PIA06323Freigelegtes geschichtetes Sedimentgestein in einem Krater in Terra Tyrrhena bei 15,4° S und 270,5° W
PIA06324Freigelegtes geschichtetes Sedimentgestein im westlichen Melas Chasma, Valles Marineris, bei 9,1° S und 74,5° W
PIA06325Erodierte Region im Memnonia Hochland mit "Yardangs" bei 12,9° S und 152,7° W
PIA06326Cluster von Kratern in der Region Amenthes Fossae bei 7,3° N und 259,4° W
PIA06327Staubteufel im westlichen Tithonium Chasma bei 4,7° S und 89,1° W
PIA06328Spuren der Erosion in der Südpolregion bei 80,7° S und 300,9° W
PIA06329Grubenartige Vertiefungen in Inneren eines Grabens nahe Rhabon Valles bei 23,8° N und 92,3° W
PIA06330Hügel und Dünen in Isidis Planitia bei 8,6° N und 268,2° W
PIA06331Aufgefaltetes geschichtetes Sedimentgestein im Inneren eines Kraters im westlichen Arabia Terra bei 8° N und 7° W
PIA06332Abgerundete erodierte Sanddünen in einem Krater bei 61,7° S und 160,3° W
PIA06333Mehrere vom Wind erodierte Hügel im westlichen Meridiani Planum bei 0,4° S und 7,2° W
PIA06334Spuren von Staubteufeln in einem Dünengebiet der Nordpolregion bei 76,6° N und 62,7° W
PIA06343Globale Ansicht mit Syrtis Major bei Ls 288°, nördlicher Winter und südlicher Sommer
PIA06344Detail der erodierten Gesteinsschichten in der Südpolregion bei 86,5° S und 116,6° W
PIA06352Kleiner Staubteufel und zahlreiche Spuren in den Argyre-Ebenen bei 44,6° S und 40,3° W
PIA06353Kollabierte Gruben und Gräben an der unteren nordöstlichen Flanke von Ascraeus Mons bei 13,6° N und 102,6° W
PIA06354Aktiver Staubteufel in Loire Vallis bei 18,2° S und 16,5° W
PIA06361Dünen im Inneren eines Kraters in Noachis Terra bei 45,8° S und 323,4° W
PIA06362Erodierte Schichten in der Südpolregion bei 82,0° S und 72,4° W
PIA06363Teil der Region Sulci Gordii östlich von Olympus Mons bei 21,2° N und 124,2° W
PIA06364Kleines Dünenfeld in südöstlichen Hellas Planitia bei 41,4° S und 275,6° W
PIA06365Mehrere verschüttete und wieder freigelegte Krater bei 39,7° N und 206,0° W
PIA06366Dunkle Mesas umgeben von hellem Sedimentgestein in Aram Chaos bei 2,0° N und 20,2° W
PIA06367Eiskappe des Südpols im Sommer mit zahlreichen Mesas und Vertiefungen bei 86,0° S, 350,8° W
PIA06368Inneres eines Kraters im nördlichen Acidalia Planitia mit konzentrischem Muster bei 44,0° N und 27,7° W
PIA06369Spuren der Erosion durch Wind im Tithonium Chasma, Valles Marineris, bei 4,6° S und 89,1° W
PIA06376Polygonartige Muster in den südlichen hohen Breiten bei 75,3° S und 113,2° W
PIA06377Helles freigelegtes geschichtetes Gestein im Coprates Chasma, Valles Marineris, bei 14,0° S und 64,0° W
PIA06378Kleine Hügel und unregelmäßig geformte Mesas im Inneren eines Krater in der Region Nili Fossae bei 24,3° N und 279,8° W
PIA06379Durch Wind freigelegter Krater in einem Yardang-Feld in Apollinaris Sulci bei 11,4° S und 181,6° W
PIA06385Yardang-Feld in der Region Medusae Sulci bei 5,7° S und 159,8° W
PIA06391Wasserrinnen am Rand eines Kraters in den südlichen mittleren Breiten bei 46,6° S und 175,5° W
PIA06408Globale Ansicht mit Elysium und Mare Cimmerium bei Ls 288°, nördlicher Winter und südlicher Sommer
PIA06413Wasserrinne an einem Kraterrand in den nördlichen mittleren Breiten bei 50,0° N und 356,9° W
PIA06416Grože kollabierte Senke in Tractus Fossae bei 22,5° N und 101,4° W
PIA06450Rollspuren von Steinen im Inneren eines Kraters bei 18,4° N und 120,1° W
PIA06681Geschichtetes Gestein und freigelegte Steine an einem Abhang in Terra Sirenum bei 25,8° S und 139,8° W
PIA06688Karte des zurückgelegten Wegs von Spirit vom Krater Bonneville bis hin zu den Columbia Hills
PIA06691Digitales Höhenmodell der Columbia Hills an der Spirit-Landestelle mit geplanter Fahrtroute für den Rover
PIA06694Freigelegtes geschichtetes Sedimentgestein im südwestlichen Melas Chasma, Valles Marineris, bei 9,8° S und 76,0° W
PIA06695Gräben und eine Vertiefung in den vulkanischen Ebenen südlich von Ascraeus Mons bei 4,5° N und 105,5° W
PIA06696Mesas und Vertiefungen im geschichteten Kohlendioxideis am Südpol bei 87,0° S und 341,9° W
PIA06697Dunkle Barchan-Dünen in der Nordpolregion bei 77,6° N und 103,6° W
PIA06699Helle und dunkle Spuren an einem Kraterrand in Arabia Terra bei 13,4° N und 340,3° W
PIA06707Gräben und Vertiefungen in der Region Gordii Fossae östlich des Vulkans Olympus Mons bei 16,2° N und 125,3° W
PIA06717Freigelegte Schichten und Sanddünen im Chasma Boreale, Nordpol, bei 85,1° N und 3,7° W
PIA06721Helles geschichtetes Gestein im Inneren des Kraters Oudemans bei 10,0° S und 92,1° W
PIA06722In Polygone aufgebrochene Schichten in der Südpolregion bei 86,4° S und 180,3° W
PIA06723Wasserrinnen und Dünen im Inneren des Kraters Galle bei 51,9° S und 31,6° W
PIA06724Frostbedeckte Dünen im Frühling in der Nordpolregion bei 75,9° N und 266,0° W
PIA06729Helle Spitzkuppe aus geschichtetem Sedimentgestein in der Region Iani Chaos bei 1,6° S, 18,2° W
PIA06731Hunderte kleiner Dünen in der Region Terra Tyrr-hena bei 8,8° S und 252,8° W
PIA06733Kleiner frischer Krater in südöstlichen Teil von Arabia Terra bei 6,9° S und 317,1° W
PIA06743Freigelegtes Sedimentgestein in nördlichen Sinus Meridiani bei 1,2° N und 358,9° W
PIA06744Südöstlicher Teil des Ius Chasma, Valles Marineris, bei 8,7° S und 79,2° W
PIA06745Runde Mesa und geschichtes Material in der Region Aureum Chaos bei 4,0° S und 26,9° W
PIA06746Mesas und Spitzkuppen in Inneren einer Vertiefung in Labyrinthus Noctis bei 7,0° S und 99,2° W
PIA06793Durch Erosion freigelegtes geschichtetes Sedimentgestein im südlichen Melas Chasma, Valles Marineris, bei 11,9° S und 74,6° W
PIA06794Große dunkle Sanddünen im Inneren des Kraters Kaiser bei 47,2° S und 340,4° W
PIA06795Abtauende Sanddünen im Nordpolgebiet bei 76,3° N und 263,5° W
PIA06796Gräben in der Region Sirenum Fossae bei 29,8° S und 147,9° W
PIA06797Hunderte von Staubteufel-Spuren in einem Gebiet nahe 64,1° S und 297,3° W
PIA06798Auswirkungen der vom Wind verursachten Erosion an geschichtetem Sedimentgestein in der Region Aeolis bei 5,0° S und 203,7° W
PIA06799Dunkler Abhang aus Schichten in der Nordpolregion bei 81,8° N und 84,4° W
PIA06800Freigelegte helle Gesteinsschicht an den unteren Abhängen, Hügeln und Massiven der Vertiefungen des Labyrinthus Noctis bei 7,5° S, 96,1° W
PIA06801Detail der abtauenden Südpolkappe bei 76,5° S und 28,2° W, Rot-Filter, Weitwinkelaufnahme
PIA06802Wasserrinne an einem Kraterrand in den südlichen mittleren Breiten bei 39,7° S und 208,6° W
PIA06803Muster aus Bergrücken in einer erodierten Schicht im Labyrinthus Noctis bei 8,2° S und 93,6° W
PIA06804Durch Erosion freigelegtes geschichtetes Gestein im Inneren eines Kraters in Meridiani Planum bei 2,7° N und 359,1° W
PIA06805Rippenförmige Strukturen im Inneren eines großen Kraters in Sinus Sabaeus bei 13,0° S und 343,7° W
PIA06806Kleiner Einschlagkrater im geschichteten Gebiet der Südpolregion bei 86,3° S und 113,0° W
PIA06807Dunkle Sanddünen und Spuren von Staubteufeln bei 19,9° N und 280,5° W
PIA06808Wieder freigelegter und mit verschiedenen Schichten erodiertem Materials gefüllter Krater nordwestlich des Kraters Kaiser, Noachis Terra bei 45,2° S und 342,7° W
PIA06809Frostbedeckte, in Reihe liegende Barchandünen im Nordpolgebiet bei 78,8° N und 34,8° W
PIA06810Teil eines tiefen erodierten Talsystems im westlichen Teil der Region Olympica Fossae im zentralen Tharsis-Bereich bei 23,0° N und 117,2° W
PIA06811Diskordanz in den Schichtensequenz im Nordpolgebiet bei 85,2° N und 7,3° W
PIA06812Dunkle Sanddünen und freigelegtes geschichtetes Gestein im Inneren des Kraters Rabe bei 43,8° S und 325,1° W
PIA06813Dunkle Sanddünen im Inneren des Kraters Bunge bei 33,8° S und 48,9° W
PIA06815Sanddünen mit dunklen Flecken in der Nordpolregion im Frühling bei 82,8° N und 219,6° W
PIA06816Exhumierter Krater in östlichen Arabia Terra bei 22,5° N und 318,3° W
PIA06834Ablagerungen eines Erdrutsches in einem tiefen Graben in Terra Sirenum bei 26,1° S und 140,0° W
PIA06839Helles, geschichtetes Sedimentgestein und dunkle Dünen im Melas Chasma bei 11,3° S und 73,9° W
PIA06840Dünenfeld im im Inneren eines Kraters bei 63,9° S und 95,9° W
PIA06841Kleiner Vulkan südwestlich von Pavonis Mons in der Tharsis-Region bei 2,5° S und 109,4° W
PIA06845Dunkle Dünen im Inneren des Kraters Bamberg, Region Cydonia, bei 39,7° N und 3,2° W
PIA06846Unterschiede in von Wind erzeugten Mustern in der Region Memnonia bei 5,9° S und 162,2° S, Aufnahmen vom April 1999 und August 2004
PIA06849Region vom Krater Gusev bis zu Apollinaris Patera, Weitwinkelaufnahme, Schrängansicht
PIA06855Ebene im westlichen Utopia Planitia mit drei verschütteten Einschlagkratern bei 41,9° N und 275,9° W
PIA06856Feld dunkler Sanddünen in Noachis Terra bei 45,2° S und 321,4° W
PIA06857Kollabierte Gruben in der Region Cerberus Fossae bei 7,5° N und 191,7° W
PIA06858Typische Textur der Oberfläche in der Nordpolregion bei 85,2° N und 283,2° W
PIA06859Staubteufel in einer verkraterten Ebene im südlichen Acidalia Planitia bei 29,2° N und 30,3° W
PIA06860Feld runder Strukturen ehemaliger Krater im nordöstlichen Arabia Terra bei 25,6° N und 290,2° W
PIA06865Krater Endurance mit aufgetragener Route des Rovers Opportunity
PIA06872Karte der gesamten Fahrtroute des Rover Spirit bis zu Sol 238
PIA06877Details an den Rändern und im Inneren eines Einschlagkraters westlich der Region Lycus Sulci bei 31,4° N und 147,7° W
PIA06878Flutbedingte große Wellenstrukturen im Athabasca Vallis bei 9,5° N und 203,7° W
PIA06879Fahrspuren und Rover Spirit selbst südlich des Kraters Bonneville bei 14,8° S und 184,6° W
PIA06880Animation der Bewegung der Sonde für Aufnahmen höherer Auflösung, Movie und Einzelbild
PIA06883Helles freigelegtes Gestein im östlichen Candor Chasma, Valles Marineris, bei 7,8° S und 65,3° W
PIA06884Kleiner Teil eines Tals mit großen vom Wind erzeugten Wellen bei 0,5° N und 246,4° W
PIA06885Frostbedeckter Rand des Kraters Lomonosov bei 65° N und 9° W, Weitwinkelaufnahme mit Blaufilter
PIA06886Teil des Nirgal Valles in der Region Mare Erythraeum bei 27,4° S und 42,9° W
PIA06895Runde Struktur eines verschütteten Einschlagkraters im südlichen Noachis Terra bei 55,4° S und 325,1° W
PIA06896Wellenförmiges Wolkenmuster auf der Leeseite des Kraters Korolev bei 72,8° N und 195,7° W, Weitwinkelaufnahme, Rotfilter
PIA06897Stromlinienförmige Inseln und kleiner Katarakt in einem Ausflusstalsystem in der Region Zephyria, südlich von Cerberus, bei 3,8° N und 204,7° W
PIA06898Runde Strukturen mit erhabenen Rändern, Überreste ehemaliger Einschlagkrater, in den nördlichen Ebenen bei 70,4° N und 310,4° W
PIA06899Warrego Valles bei 42,4° S und 93,5° W, Mosaik aus drei Aufnahmen
PIA06900Erodierte Überreste alter Krater im Inneren eines Tals bei 40,2° N und 335,2° W
PIA06905Sanddünen im Herschel-Becken in Terra Cimmeria bei 15,6° S und 228,4° W
PIA06912Verfüllter und wieder freigelegter Einschlagkrater im östlichen Sinus Meridiani bei 0,7° N und 352,7° W
PIA06913Helles geschichtetes freigelegtes Sedimentgestein in einer erodierten Region nordöstlich von Hellas Planitia bei 27,2° S und 280,7° W
PIA06925Große, helle wellenförmige, vom Wind erzeugte Strukturen in Maja Valles bei 17,7° N und 54,8° W
PIA06929Freigelegtes Sedimentgestein im Nordwesten des Schiaparelli-Beckens östlich von Sinus Meridiani bei 1,0° S und 346,0° W
PIA06930Wellen auf der Oberfläche einer Düne in einem Krater westlich von Sinus Meridiani bei 2,5° N und 9,3° W
PIA06931Teil zweier Gräben der Region Cerberus Fossae mit dunklen Windverwehungen bei 6,6° N und 187,2° W
PIA06932Helles, freigelegtes Sedimentgestein im nördlichen Sinus Meridiani bei 1,8° N und 357,2° W
PIA06935Lavaflüsse und kollabierte Lavaröhren an der oberen südwestlichen Flanke von Olympus Mons bei 17,9° N und 135,4° W
PIA06941Schichten im Nordpolgebiet im Frühsommer bei 87,1° N und 267,4° W
 
© DLR, Regional Planetary Image Facility, Rutherfordstr. 2, D-12489 Berlin 
Redaktion: Susanne Pieth 
WWW-Bearbeiter: Susanne Pieth, Carsten Keller, Susann Lier 
Erstellt: 01.09.1998
Letzte Änderung: 07.06.2017