Institut für Planetenforschung
Missionsarchiv
Photojournal
DLR Home
Bestandskatalog

Forschung

Öffentlichkeitsarbeit

Über die RPIF

Links

Site Map
 
 
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 
 
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
  

Bildmaterial

2001 Mars Odyssey (bis PIA13699)

Klicken auf die blaue Bildnummer bringt Sie zur entsprechenden Photojournal-Seite!

BildnummerBeschreibung
PIA13300Große und kleine Sanddünen in Nordpolnähe bei 78,61° N und 118,5° O
PIA13309Kleines in einen Krater führendes Tal in Arabia Terra bei 34,82° N und 356,52° O
PIA13311Kleine Dünengruppe im Kasei Valles bei 25,89° N und 287,49° O
PIA13313Großes Dünenfeld im Nordpolgebiet bei 80,14° N und 274,55° O
PIA13322Dünenfeld im Inneren eines Kraters nördlich der Krater Antoniadi und Baldet bei 26,27° N und 63,16° O
PIA13323Dünenfeld im Inneren eines Kraters in Coprates Chasma bei 14,47° S und 302,19° O
PIA13324Einer der tektonischen Brüche von Cerberus Fossae bei 10,53° N und 160,06° O
PIA13325Rand des Chryse Chaos bei 12,85° N und 318,42° O
PIA13326Mehrere Erdrutschablagerungen im Ganges Chasma bei 7,52° S und 315,71° O
PIA13327Stromlinienförmige Insel in Maja Valles bei 1,16° N und 299,38° O
PIA13328Dunkle Dünen im Krater Danielson in Meridiani Planum bei 7,85° N und 353,13° O
PIA13329Windverwehungen in verschiedene Richtungen um einen Krater in Meridiani Planum bei 11,19° N und 354,79° O
PIA13333Dünen im Nordpolgebiet bei 79,23° N und 231,65° O
PIA13334Vom Wind erodierter Krater zwischen Eumenides und Gordii Dorsa bei 6,71° N und 209,98° O
PIA13336Detail der tektonischen Brüche im Aram Chaos bei 1,03° N und 338,4° O
PIA13344 Abtauende dunkle Dünen im Nordpolgebiet bei 78,97° N und 158,20° O
PIA13345 Sich kreuzende Bruchsysteme in Tempe Terra bei 45,96° N und 278,73° O
PIA13348 Nördliche Flanke von Arsia Mons mit Kollaps- und Schlotstrukturen bei 5,47° S und 242,31° O
PIA13349 Vom Wind geprägte Region Zephyria Planum bei 3,83° S und 155,97° O
PIA13350 Kleines Talsystem südlich von Granicus Valles in Utopia Planitia bei 25,10° N und 131,03° O
PIA13354 Kleines Tal westlich des Kraters Flammarion in Terra Sabaea bei 28,54° N und 45,03° O
PIA13355 Große Brüche in Tempe Terra bei 44,45° N und 292,23° O
PIA13356Spuren von Wind auf den Lavaflüssen am Arsia Mons bei 9,19° S und 22,77° O
PIA13357 Eng begrenzte Lavaflüsse am Olympus Mons bei 21,10° N und 229,62° O
PIA13361Spuren von Staubteufeln in Arcadia Planitia bei 57,13° N und 207,17° O
PIA13362Teil des Tinto Vallis bei 3,2° S und 110,88° O
PIA13366 Dunkle Dünen im Krater Moreux bei 41,94° N und 33,69° O
PIA13367Dünen in Nili Patera, einer der zwei Paterae in Syrtis Major Planum bei 8,89° N und 67,38° O
PIA13373 Frostfreie Dünen in der nordpolaren Sandwüste im Sommer bei 79,08° N und 245,52° O
PIA13377Dünen im Sommer in der Nordpolregion bei 79,18° N und 143,73° O
PIA13378Schichten aus hellem und dunklem Material in Meridiani Planum bei 2,32° N und 6,31° O
PIA13379 Tektonisch verursachte Gräben in Labeatis Fossae am östlichen Rand der Tharsis-Region
PIA13381 Kleine Abflusstäler in Arabia Terra bei 35,77° N und 8,533° O
PIA13386Rand einer Wolkenfront über den nordpolaren Dünen bei 80,95° N und 214,78° O
PIA13387Gräben tektonischen und vulkanischen Ursprungs bei 26,56° N und 249,25° O
PIA13392Tal in einem chaotischen Gebiet nordwestlich von Nili Fossae bei 28,46° N und 72,64° O
PIA13394Dünen im Krater Moreux bei 41,31° N und 44,59° O
PIA13396 Dunkle Spuren von Hangrutschungen am Rand eines Kraters in Terra Sabaea bei 7,21° N und 39,55° O
PIA13406 Kleine Wasserrinnen an einem Krater Utopia Planitia bei 58,03° N und 61,99° O
PIA13407 Nördlicher Teil der Region Aurorae Chaos bei 5,04° S und 325,71° O
PIA13408 Hochstehendes Auswurfmaterial eines Kraters über der erodierten Umgebung in Meridiani Planum bei 6,85° N und 351,86° O
PIA13410Tal im Krater Tikhonravov in Terra Sabaea bei 12,45° N und 35,29° O
PIA13411 Ausgedehnte frostfreie Dünenfelder in der Nordpolregion bei 77,84° N und 311,18° O
PIA13412 Dunkle Spuren von Hangrutschungen am Rand eines Kraters in Terra Sabaea bei 13,08° N und 32,86° O
PIA13431 Kleines Tal mündet am südlichen Rand in den Krater Balvicar bei 16,21° N und 306,71° O
PIA13433Teil des Gipfels von Ceraunius Tholus bei 24,08° N und 262,68° O
PIA13434 Lavaflüsse des Arsia Mons in Daedalia Planum bei 19,19° S und 241,74° O
PIA13499Teil der Region Arsia Chasmata an nordöstlichen Flanke von Arsia Mons bei 7,6° S und 241° O
PIA13527 Kleines Tal am Rand von Elysium Planitia bei 12,57° N und 145,81° O
PIA13534Lavaflüsse in Elysium Planitia bei 6,03° N und 153,71° O
PIA13535 Einzelne Dünen auf einem harten Untergrund in Nili Patera bei 8,9° Nund 67,42° O
PIA13541 Lavakanäle und Kollapsstrukturen an der südwestlichen Flanke von Ascraeus Mons bei 6,68° N und 254,04° O
PIA13542Bruchsystem Elysium Chasma südwestlich von Elysium Mons bei 23,55° N und 140,92° O
PIA13545 Kleine Täler, die den nordwestlichen Rand des Kraters Gale durchschneiden, bei 4,43° S und 137,14° O
PIA13549Teil des Naktong Vallis bei 0,6° N und 36,23° O
PIA13550Bruchsystem am nördlichen Rand des Kasei Valles-Tieflandes bei 28,27° N und 284, 64° O
PIA13552Dünen im Inneren eines Kraters in den nördlichen Ebenen bei 79,39° N und 352,55° O
PIA13553 Dunkle Spuren am Rand eines Kraters südlich des Kraters Tikhonravov bei 10,04° N und 36,26° O
PIA13554 Chaotisches Gebiet und kleine Täler an der Grenze zwischen Terra Sabaea und Utopia Planitia bei 30,46° N und 81,82° O
PIA13555Lavakanal Rhabon Valles zwischen Ascraeus Mons und Uranius Mons bei 20,39° N und 267,24° O
PIA13569 Aufgebrochene Blöcke auf einer glatten Oberfläche bei 7,72° N und 148,83° O
PIA13603 Dunkle Spuren am Rand eines Kraters im Krater Tikhonravov bei 13,83° N und 34,28° O
PIA13604Teil der Region Acheron Fossae nördlich von Olympus Mons bei 38,74° N und 224,9° O
PIA13606Spuren der Erosion durch Wind nördlich des Kraters Nicholson bei 1,01° S und 204,15° O
PIA13609Teil von Lycus Sulci bei 26,48° N und 221,72° S
PIA13615Avernus Colles an der Grenze zwischen dem südlichen Hochland und Elysium Planitia bei 1,63° S und 173,94° O
PIA13617Teil der Gipfelcaldera von Ceraunius Tholus in der Tharsis-Region bei 23,9° N und 262,72° O
PIA13618Teil eines kleinen Tals in Terra Cimmeria bei 4,82° N und 115,81° O
PIA13630 Teil des nördlichen Arms des Kasei Valles bei 25,83° N und 290,59° O
PIA13631 Stromlinienförmige Inseln in Maja Valles bei 9,57° N und 300,85° O
PIA13633 Lavaflüsse am Alba Mons und Spuren von Windverwehungen bei 32,28° N und 246,44° O
PIA13635 Detail des Kasei Valles mit Spuren von ehemaliger Flusstätigkeit oder tektonischen Prozessen bei 26,95° N und 288,24° O
PIA13636Yardangs in Zephyria Planum bei 3,19° S und 153,66° O
PIA13637Innere des Ganges Chasma mit erodierten Material und ausgedehnten Sandablagerungen bei 7,72° S und 311,11° O
PIA13639 Kleiner Teil zweier Erdrutschablagerungen im Melas Chasma bei 8,02° S und 282,21° O
PIA13641 Südlicher von zahlreichen Wasserrinnen durchzogener Rand eines Kraters in Tempe Terra bei 32,43° N und 301,62° O
PIA13643 Einzelne Sanddünen in Nili Patera bei 8,98° N und 67,51° O
PIA13645 Ein in einen Krater führender Seitenarm des Nanedi Vallis mit Deltabildung bei 8,41° N und 312,02° O
PIA13653 Tropfenförmige Mesas hinter Einschlagskratern im Ares Vallis bei 15,9° N und 330° O
PIA13654 Dunkle Sanddünen im Inneren des Kraters Bunge bei 33,8° S und 311,4° O
PIA13655 Perspektivische Ansicht der Region Noctis Labyrinthus bei 13,3° S und 263,4° O
PIA13656Detail des Noctis Labyrinthus in Falschfarben bei 13° S und 260° O
PIA13657Krater Udzha unter unzähligen Schichten aus Eis und Staub am Rand des Nordpolgebiets bei 81,8° N und 77,2° O
PIA13658Sanddünen in einem namenlosen Krater im östlichen Arabia Terra bei 26,7° N und 63° O in Falschfarben
PIA13659 Perspektivische Ansicht des Chasma Boreale bei 84,9° N und 359,1° O
PIA13660Doppelkrater mit ungewöhnlicher Auswurfdecke
PIA13661 Ausgedehntes Dünenfeld nahe der Nordpolkappe im Sommer bei 79,1° N und 245,5° O
PIA13662Dünenfeld nahe der Nodpolkappe bei 80,3° N und 172,1° O in Falschfarben
PIA13663 Komplexe Linie aus Sanddünen nahe der Nordpolkappe bei 82,4° N und 314,5° O
PIA13664Krater Bacolor mit auffälliger Auswurfdecke bei 33° N und 118,6° O
PIA13665Bruchstruktur durch glatte Ebenen mit Mesas in der Region Cerberus bei 15° N und 170° O
PIA13670 Ungewöhnlicher Lavafluss mit dunklen Rändern in Solis Planum bei 18,32° S und 262,06° O
PIA13671Teil der nordöstlichen Flanke von Pavonis Mons, einem der großen Tharsis-Vulkane, bei 1,76° N und 248,51° O
PIA13672 Kleines Teil am Rand eins Kraters in Arabia Terra bei 35,79° N und 352,38° O
PIA13673 Ungewöhnliches Tal im nördlichen Arabia Terra bei 36,78° N und 35,23° O
PIA13692 Komplexe aufgebrochene Region Cyane Sulci nordöstlich von Olympus Mons bei 23,36° N und 232,67° O
PIA13693Teil des Tithonium Chasma in den westlichen Valles Marineris bei 5,13° S und 271,4° O
 
© DLR, Regional Planetary Image Facility, Rutherfordstr. 2, D-12489 Berlin 
Redaktion: Susanne Pieth 
WWW-Bearbeiter: Susanne Pieth, Carsten Keller, Susann Lier 
Erstellt: 01.09.1998
Letzte Änderung: 09.10.2017