Institut für Planetenforschung
Missionsarchiv
Photojournal
DLR Home
Bestandskatalog

Forschung

Öffentlichkeitsarbeit

Über die RPIF

Links

Site Map
 
 
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 
 
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
  

Bildmaterial

Mars Express Allgemein

Klicken auf die blaue Bildnummer bringt Sie zur entsprechenden Photojournal-Seite!

BildnummerBeschreibung
PIA03235Radargramm des Untergrundes der geschichteten Ablagerungen im Nordpolgebiet, Kombination mit topographischer Karte mit farbkodierte Höhe nach MOLA-Daten
PIA03237Topographische Karte der Chryse-Region, Höhe farbkodiert, mit aufgetragenen Groundtracks und der dabei entdeckten runden Struktur
PIA04802
Sonde Mars Express über dem Mars, künstlerische Darstellung
PIA04803
Sonde Mars Express über dem Mars in 3D, künstlerische Darstellung, Anaglyph
PIA08000
Die Radarantennen der Sonde Mars Express werden ausgeklappt, Movie
PIA09222 Geschichtete Ablagerungen am Südpol, Radargramm (MARSIS) in Kombination mit topographischer Karte (MOLA)
PIA09223 Eishaltige geschichtete Ablagerungen am Südpol, Radargramm (MARSIS) in Kombination mit topographischer Karte (MOLA)
PIA09224Karte der Mächtigkeit der südpolaren geschichteten Ablagerungen, Kombination aus Daten des MARSIS und MOLA
PIA09225 Topographische Karte der Südpolregion mit aufgetragener Grenze der geschichteten Ablagerungen und zu Grunde liegender Topographie, MARSIS und MOLA
PIA09226 Topographische Karte der Südpolregion mit Grenze der geschichteten Ablagerungen und deren Höhe, MARSIS und MOLA

Mars Express 2004 (1)

BildnummerBeschreibung
MEX-H04-001
Chaotisches Gebiet am Ostrand der Valles Marineris, Draufsicht und perspektivische Ansicht
MEX-H04-002
Chaotisches Gebiet am Ostrand der Valles Marineris
MEX-H04-003
Chaotisches Gebiet am Ostrand der Valles Marineris, perspektivische Ansicht
MEX-H04-004
Von tektonischen Verschiebungen und "karstartigen" Verwitterungsprozessen geprägtes Gebiet südlich der Valles Marineris bei 15° S und 323° O, perspektivische Ansicht
MEX-H04-005
Von tektonischen Verschiebungen und "karstartigen" Verwitterungsprozessen geprägtes Gebiet südlich der Valles Marineris bei 15° S, 323° O
MEX-H04-006
Tafelberg in den "chaotischen Terrains" am Ostrand der Valles Marineris, perspektivische Ansicht
MEX-H04-007
Großer Tafelberg in den "chaotischen Terrains" am Ostrand der Valles Marineris
MEX-H04-008
Talsystem Reull Vallis östlich des Hellas-Beckens bei 41°S und 101° O
MEX-H04-009
Talsystem Reull Vallis östlich des Hellas-Beckens bei 41° S und 101° O, perspektivische Ansicht
MEX-H04-010
Zentrum des Kraters Gusev mit der Spirit-Landestelle
MEX-H04-011
Kraterspitze des Vulkans Albor Tholus in der Region Elysium, perspektivische Ansicht
MEX-H04-012
Region nordöstlich des Talausgangs der Valles Marineris bei 5° N und 323° O
MEX-H04-013
Gebiet nördlich der Valles Marineris zwischen 5° und 10° N und 323° O, Anaglyph
MEX-H04-014
Gebiet nördlich der Valles Marineris zwischen 5° und 10° N und 323° O, Draufsicht
MEX-H04-015
Gebiet am Äquator nördlich der Valles Marineris zwischen 1° S und 2,5° N und 323° O, Anaglyph
MEX-H04-016
Gebiet am Äquator nördlich der Valles Marineris zwischen 1° S und 2,5° N und 323° O
MEX-H04-017
Gesamte Gipfelregion des Vulkans Olympus Mons bei 18,3° N und 227° O
MEX-H04-018
Südlicher Teil der Caldera von Olympus Mons bei 18,3° N und 227° O, perspektivische Ansicht
MEX-H04-019
Komplette Ansicht der Caldera des Vulkans Olympus Mons bei 18,3° N und 227° O, perspektivische Ansicht
MEX-H04-020
Teil des Mündungsbereichs von Kasei Vallis bei 29,8° N und 309° O
MEX-H04-021
Vulkan Hecates Tholus bei 150° O und 31,7° N, Anaglyph
MEX-H04-022
Vulkan Hecates Tholus bei 150° O und 31,7° N
MEX-H04-023
Vulkan Hecates Tholus bei 150° O und 31,7° N, Kombination aus Anaglyph und Orthobild
MEX-H04-024
Teil der Eiskappe am Südpol
MEX-H04-025
Teil der Südflanke von Ascraeus Mons mit eingestürzten Lavakanälen bei 7,9° N und 255,5° O
MEX-H04-026
Teil der Südflanke von Ascraeus Mons mit eingestürzten Lavakanälen bei 7,9° N, 255,5° O, Schwarzweißansicht
MEX-H04-027
Teil der Südflanke von Ascraeus Mons mit eingestürzten Lavakanälen bei 7,9° N, 255,5° O, Anaglyph
MEX-H04-028
Teil der Grabensysteme Claritas Rupes und Claritas Fossae in der Region Thaumasia bei 255,7° O und 30,9° S
MEX-H04-029
Teil der Grabensysteme Claritas Rupes und Claritas Fossae in der Region Thaumasia bei 255,7° O und 30,9° S, Anaglyph
MEX-H04-030
Teil der Grabensysteme Claritas Rupes und Claritas Fossae in der Region Thaumasia bei 255,7° O und 30,9° S, Schwarzweißansicht
MEX-H04-031
Louros Valles Seitentäler des Canyons Ius Chasma und Geryon Montes bei 278,8° O und 8,3° S
MEX-H04-032
Louros Valles Seitentäler des Canyons Ius Chasma und Geryon Montes bei 278,8° O und 8,3° S, Anaglyph
MEX-H04-033
Louros Valles Seitentäler des Canyons Ius Chasma und Geryon Montes bei 278,8° O und 8,3° S, Schwarzweißansicht
MEX-H04-034
Abbruchkante an der Westseite des Olympus Mons bei 222° O und 22° N
MEX-H04-035
Abbruchkante an der Westseite des Olympus Mons bei 222° O, 22° N, perspektivische Ansicht
MEX-H04-036
Abbruchkante an der Westseite des Olympus Mons bei 222° O, 22° N, perspektivische Ansicht
MEX-H04-037
Abbruchkante an der Westseite des Olympus Mons bei 222° O und 22° N, Anaglyph
MEX-H04-038
Abbruchkante an der Westseite des Olympus Mons bei 222° O, 22° N, Schwarzweißansicht
MEX-H04-039
Detail der Acheron Fossae am Nordrand des Tharsis-Plateaus
MEX-H04-040
Detail der Acheron Fossae am Nordrand des Tharsis-Plateaus, Anaglyph
MEX-H04-041
Detail der Acheron Fossae am Nordrand des Tharsis-Plateaus, Schwarzweißansicht
MEX-H04-042
Perspektivische Darstellung der Acheron Fossae am Nordrand des Tharsis-Plateaus
MEX-H04-043
Zerscherter Krater in den Acheron Fossae am Nordrand des Tharsis-Plateaus
MEX-H04-044
Zerscherter Krater in den Acheron Fossae am Nordrand des Tharsis-Plateaus, Anaglyph
MEX-H04-045
Zerscherter Krater in den Acheron Fossae am Nordrand des Tharsis-Plateaus, Schwarzweiß-ansicht
MEX-H04-046
Tharsis-Plateau und Valles Marineris, Kontext zu HRSC-Aufnahmen MEX-H04-047 und MEX-H04-048
MEX-H04-047
Teil der Südflanke des Vulkans Arsia Mons mit komplexer Zone mit zahlreichen Einsturzstrukturen, Anaglyph
MEX-H04-048
Teil der Südflanke des Vulkans Arsia Mons mit komplexer Zone mit zahlreichen Einsturzstrukturen, Schwarzweißansicht
MEX-H04-049
Mündung der Mangala Valles und des Minio Valles am Südwestrand der Tharsis-Region
MEX-H04-050
Mündung der Mangala Valles und des Minio Valles am Südwestrand der Tharsis-Region, Anaglyph
MEX-H04-051
Mündung der Mangala Valles und des Minio Valles am Südwestrand der Tharsis-Region, perspektivische Ansicht
MEX-H04-052
Mündung der Mangala Valles und des Minio Valles am Südwestrand der Tharsis-Region, Schwarzweißansicht
MEX-H04-053
Südwestrand der Tharsis-Region im Kontext zu HRSC-Aufnahmen MEX-H04-049 bis MEX-H04-052
MEX-H04-054
Zentralteil der Valles Marineris im Bereich des Melas Chasma bei 12° S und 285,5° O
MEX-H04-055
Zentralteil der Valles Marineris im Bereich des Melas Chasma bei 12° S, 285,5° O, Anaglyph
MEX-H04-056
Zentralteil der Valles Marineris im Bereich des Melas Chasma bei 12° S, 285,5° O, perspektivische Ansicht
MEX-H04-057
Zentralteil der Valles Marineris im Bereich des Melas Chasma bei 12° S, 285,5° O, Schwarzweißansicht
MEX-H04-058
Mittlerer Teil der Valles Marineris, Karte mit farbkodierter Höhe als Kontext zu HRSC-Aufnahmen MEX-H04-054 bis MEX-H04-057
MEX-H04-059
Nördlicher Randbereich des Einschlagbeckens Hellas Planitia bei 68° O und 29° S in Farbe
MEX-H04-060
Nördlicher Randbereich des Einschlagbeckens Hellas Planitia bei 68° O, 29° S, Anaglyph
MEX-H04-061
Nördlicher Randbereich des Einschlagbeckens Hellas Planitia bei 68° O und 29° S, perspektivische Ansicht
MEX-H04-062
Nördlicher Randbereich des Einschlagbeckens Hellas Planitia bei 68° O und 29° S
MEX-H04-063
Yardang-Feld südlich von Olympus Mons bei 220° O und 6° N
MEX-H04-064
Krater mit polygonaler Plattenstruktur im Inneren nördlich der Valles Marineris bei 0,6° S und 309° O
MEX-H04-065
Teil des Melas Chasma, Valles Marineris bei 11° S und 268° O, perspektivische Ansicht
MEX-H04-066
Mittlerer Teil der Valles Marineris, Karte mit farbkodierter Höhe als Kontext zu HRSC-Aufnahme MEX-H04-064
MEX-H04-067
Teil des Steilhangs am Fuß des Vulkans Olympus Mons in perspektivischer Ansicht
MEX-H04-068
Teil des Steilhangs am Fuß des Vulkans Olympus Mons in perspektivischer Ansicht
MEX-H04-069
Perspektivische Ansicht des Vulkans Olympus Mons, Kombination aus MOLA- und MOC-Daten
MEX-H04-070
Teil des Steilhangs am Fuß des Vulkans Olympus Mons, perspektivische Ansicht
MEX-H04-071
Teile der Täler Dao und Niger Vallis bei 32° S und 93° O
MEX-H04-072
Teile der Täler Dao und Niger Vallis bei 32° S und 93° O, Anaglyph
MEX-H04-073
Teile der Täler Dao und Niger Vallis bei 32° S und 93° O, perspektivische Ansicht
MEX-H04-074
Teile der Täler Dao und Niger Vallis bei 32° S und 93° O, perspektivische Ansicht
MEX-H04-075
Krater mit Dünenfeld im nordwestlichen Randbereich des Argyre Planitia bei 303,1° O, 43,9° S
MEX-H04-076
Krater mit Dünenfeld im nordwestlichen Randbereich des Argyre Planitia bei 303,1° O, 43,9° S, Anaglyph
MEX-H04-077
Krater mit Dünenfeld im nordwestlichen Randbereich des Argyre Planitia bei 303,1° O, 43,9° S, perspektivische Ansicht

 
 
© DLR, Regional Planetary Image Facility, Rutherfordstr. 2, D-12489 Berlin 
Redaktion: Susanne Pieth 
WWW-Bearbeiter: Susanne Pieth, Carsten Keller, Susann Lier 
Erstellt: 01.09.1998
Letzte Änderung: 09.10.2017