Institut für Planetenforschung
Missionsarchiv
Photojournal
DLR Home
Bestandskatalog

Forschung

Öffentlichkeitsarbeit

Über die RPIF

Links

Site Map
 
 
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 
 
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
  

Bildmaterial

Cassini

Saturnmond Rhea (ab PIA12800)

Klicken auf die blaue Bildnummer bringt Sie zur entsprechenden Photojournal-Seite!

BildnummerBeschreibung
PIA12803Rhea, globale Karte in äquidistanter Projektion aus Cassini- und Voyager-Daten, aktualisiert
PIA12804Rhea, Karte der nördlichen Hemisphäre in polar-stereographischer Projektion, aktualisiert
PIA12805Rhea, Karte der südlichen Hemisphäre in polar-stereographischer Projektion, aktualisiert
PIA12806Rhea Atlas, Index des komplettes Sets kartographischer Karten
PIA12807Rhea, feine Brüche auf verkraterten Gebiet bei 12° N, 273° W, hochauflösendes Anaglyph, aus 25.000 km Entfernung
PIA12808Rhea, globale Ansicht in Falschfarben mit erkennbaren hemisphärischen Unterschieden, aus 35.000 km Entfernung
PIA12809Rhea, hochauflösendes Mosaik der feinen hellen Brüche bei 7° N, 296° W, aus 16.000 km Entfernung
PIA12821Rhea, hochauflösende globale Karte in äquidistanter Projektion
PIA12822Rhea, hochauflösende Karte der nördlichen Hemisphäre in stereographischer Projektion
PIA12823Rhea, hochauflösende Karte der südlichen Hemisphäre in stereographischer Projektion
PIA12854Rhea, perspektivische Ansicht der verkraterten Oberfläche in hoher Auflösung
PIA12855Rhea, perspektivische Ansicht der verkraterten Oberfläche in hoher Auflösung mit deutlich erkennbaren bläulichen Ablagerungen
PIA12856Rhea, perspektivische Ansicht der westlichen Hälfte des Einschlagsbeckens Tirawa
PIA13422Rhea, drei globale Ansichten unter Verwendung verschiedener Filter und Verarbeitungen, farbverstärkt
PIA13423Karten der Monde Mimas, Enceladus, Tethys, Dione und Rhea in zylindrischer Projektion, farbverstärkt
PIA13424Rhea, drei farbverstärkte Ansichten der Äquatorregion bei 0° N und 163° W unter Verwendung verschiedener Filter und Verarbeitungen
PIA13425Rhea, Grafik, die das Bombardement des Mondes illustriert
PIA14573 Janus, Pandora, Enceladus, Rhea, Mimas und Ringsystem in nahezu Kantenstellung, aus 1,1 Mill. km zu Rhea
PIA14574Rhea, Region bei 23° S und 315° W im Saturnschein, aus 6.000 km Entfernung
PIA14595Rhea vor Titan als Halbmonde im sichtbaren grünen Licht, aus 1,3 Mill. km Entfernung zu Rhea
PIA14605Rhea, mit Kratern besetzte Region bei 58° N und 84° W, aus 43.000 km Entfernung
PIA14647Rhea als Sichel aus 1,9 Mill. km Entfernung
PIA14654Detail der Oberfläche mit zahlreichen Kratern bei 38° N und 290° W, aus 31.000 km Entfernung
PIA14660Detail der Oberfläche bei 33° N und 358° W, aus 3670 km Entfernung
PIA14928Rhea, globale Karte in äquidistanter Projektion
PIA14929Rhea, Karte des Nordpols in polarer stereographischer Projektion
PIA14930Rhea, Karte des Südpols in polarer stereographischer Projektion
PIA17155Rhea, globale Ansicht aus 1,6 Mio. km Entfernung
PIA17174Rhea direkt vor Titan in Echtfarbe aus 1,8 Mio. km Entfernung zu Rhea
PIA18293Tethys und Rhea im roten Licht, aus 1,8 Mio. km Entfernung zu Rhea
PIA18300Rhea, halbglobale Ansicht mit Krater Inktomi, aus 1,6 Mio. km Entfernung
PIA18310Rhea, Detail der Oberfläche nahe des Terminators, aus 76.000 km Entfernung
PIA18319Rhea im Detail mit Blick auf den Horizont, aus 56.000 km Entfernung
PIA18319Rhea zieht vor Dione vorbei, aus 110.000 km Entfernung zu Dione bzw. 500.000 km zu Rhea, Einzelbild und Animation
PIA18363Tethys und Rhea im sichtbaren roten Licht, aus 1,14 Mio. km Entfernung zu Rhea
PIA18438Rhea, globales Farbmosaik, farbverstärkt, Auflösung: 400 m/Pixel
PIA19057Rhea, zwei globale Aufnahmen im Abstand von anderthalb Stunden in nahezu Echtfarbe, aus Entfernungen von 82.100 bis 51.700 km
PIA20495Rhea, globale Ansicht im ultravioletten Licht (338 nm) aus 587.000 km Entfernung

 

 
© DLR, Regional Planetary Image Facility, Rutherfordstr. 2, D-12489 Berlin 
Redaktion: Susanne Pieth 
WWW-Bearbeiter: Susanne Pieth, Carsten Keller, Susann Lier 
Erstellt: 01.09.1998
Letzte Änderung: 09.10.2017