Institut für Planetenforschung
Missionsarchiv
Photojournal
DLR Home
Bestandskatalog

Forschung

Öffentlichkeitsarbeit

Über die RPIF

Links

Site Map
 
 
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 
 
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
  

Bildmaterial

Cassini

Saturnmond Enceladus (ab PIA12800)

Klicken auf die blaue Bildnummer bringt Sie zur entsprechenden Photojournal-Seite!

BildnummerBeschreibung
PIA12800Enceladus als Sichel mit erkennbaren Eisjets in der Südpolregion vor Saturnsichel, aus 59.000 km Entfernung
PIA12801Enceladus als Sichel mit erkennbaren Eisjets in der Südpolregion direkt vor dem hellen Saturnrand, aus 61.000 km Entfernung
PIA13420Enceladus, grafische Darstellung eines unterirdischen "Perrier"-Ozeans als Quelle der Eisjets
PIA13423Karten der Monde Mimas, Enceladus, Tethys, Dione und Rhea in zylindrischer Projektion, farbverstärkt
PIA13620Enceladus, Damascus Sulcus am Südpol mit überlagerten thermalen Daten nach Daten des CIRS
PIA13621Enceladus, hochauflösende thermale Karte der Südpolregion mit Cairo Sulcus und Alexandria Sulcus, nach Daten des CIRS
PIA13765Darstellung der magnetischen Verbindung zwischen Saturn und Enceladus, künstlerische Darstellung
PIA13891Enceladus, Darstellung der erwarteten Energieabgabe am Südpol mit der tatsächlichen Kraft von Enceladus
PIA13897Grafische Darstellung der magnetischen Verbindung zwischen Saturn und Enceladus, Einzelbild und Movie
PIA14573 Janus, Pandora, Enceladus, Rhea, Mimas und Ringsystem in nahezu Kantenstellung, aus 1,1 Mill. km zu Rhea
PIA14577Enceladus und Tethys unterhalb des Ringsystems aus 272.000 km Entfernung zu Enceladus
PIA14578Enceladus, südliche Hemisphäre bei 35° S und 45° W aus 42.000 km Entfernung
PIA14582Enceladus als Sichel unterhalb des Ringsystems mit Epimetheus, aus 175.000 km Entfernung
PIA14587Saturns Äquatorregion mit Ringsystem in Kantenstellung und den Monden Enceladus und Epimetheus im nahen Infrarot (752 nm), aus 1,2 Mill. km Entfernung
PIA14588Enceladus, globale Ansicht der führenden Hemisphäre, aus 109.000 km Entfernung
PIA14594 Enceladus als Sichel unterhalb des Ringsystems in nahezu Kantenstellung, aus 291.000 km Entfernung
PIA14599Enceladus als sehr schmale Sichel mit erkennbaren Jets am Südpol, aus 134.000 km Entfernung
PIA14601Saturn, globale Ansicht mit RIngsystem in Kantenstellung, Janus, Epimetheus, Mimas und Enceladus im nahen Infrarot (752 nm), aus 2,8 Mill. km Entfernung
PIA14604Enceladus vor Ringsystem und Titan im sichtbaren grünen Licht, aus 1 Mill. km Entfernung
PIA14606Saturn, global mit Tethys und Enceladus im sichtbaren grünen Licht, aus 2,9 Mill. km Entfernung
PIA14617Enceladus im Halbschatten mit Titan im Hintergrund, aus 26.000 km Entfernung
PIA14627Saturn, globale Ansicht mit Enceladus, Blick auf die unbeleuchtete Seite des Ringsgsystems, im nahen Infrarot (752 nm), aus 2,9 Mill. km Entfernung
PIA14642Enceladus, globale Ansicht mit erkennbaren Jets am Südpol, im nahen Infrarot (930 nm), aus 728.000 km Entfernung
PIA14858Enceladus, Südpolregion mit Jets aus Wasserdampf und Eis im Gegenlicht
PIA14934Saturn und Ringsystem im Gegenlicht mit Enceladus und Tethys, farbverstärkt, aus 800.000 km Entfernung
PIA15170Enceladus, Detail der Südpolregion bei 63° S und 51° W mit rauem Eis, Kombination aus Bild- und Radardaten
PIA15171Enceladus, Gräben in der Südpolregion bei 65° S und 293° W, Kombination aus Bild- und Radardaten
PIA15172Enceladus, Detail der Südpolregion, Kombination aus Bild- und Radardaten, Einzelbild und Movie
PIA17039Enceladus, zwei Aufnahmen, die den Unterschied in der Menge des ausgestoßenen Materials zeigen, VIMS
PIA17040Enceladusbahn um Saturn mit Kennzeichnung der Jetaktivität von Enceladus in Abhängigkeit vom Abstand zu Saturn, VIMS
PIA17121Enceladus als Sichel, aus 530.000 km Entfernung
PIA17129Enceladus, globale Ansicht mit deutlich erkennbaren Jets am Südpol im blauen Licht, aus 832.000 km Entfernung
PIA17181Enceladus als Halbmond in Falschfarben, aus 198.000 km Entfernung
PIA17182Enceladus, globale Ansicht in Farbe aus 170.000 km Entfernung
PIA17183Enceladus, Blick auf den Südpol mit Baghdad und Damascus Sulci
PIA17184Enceladus, Jets am Südpol
PIA17186Enceladus, 3D-Modell der 98 Geysire am Südpol, Animation und Einzelbild
PIA17187Enceladus, Diagramm der Helligkeitsmessungen der Jets am Südpol, VIMS und ISS
PIA17188 Enceladus, Karte des Südpolgebiets mit aufgetragenen Geysiren
PIA17189Enceladus, Querschnitt der Eisfläche unterhalb der Geysire, künstlerische Darstellung
PIA17190Enceladus, physikalische und thermische Prozesse unterhalb der Südpolregion. künstlerische Darstellung
PIA17191Enceladus, zwei Aufnahmen und Simulationen der Ranken, die von Teilchen aus den Geysiren am Südpol gebiletet werden
PIA17192Enceladus, Plot der Quellregionen der Geysire am Südpol
PIA17198Enceladus, Veränderung der Helligkeit der südpolaren Jets über 6,5 Stunden, Einzelbild und Animation
PIA17202Enceladus, globale Ansicht aus 96.000 km Entfernung
PIA17203Enceladus, Südpolregion im sichtbaren grünen Licht aus 61.000 km Entfernung
PIA17204Enceladus, Region bei 57° S und 324° W in höchster Auflösung, aus 124 km Entfernung
PIA17205Enceladus und Teil des Ringsystems im Gegenlicht aus 171.000 km Entfernung
PIA17209Enceladus, parallele Furchen und Bergrücken von Samarkand Sulci bei 13° N und 336° W im nahen UV, aus 12.000 km Entfernung
PIA17210Enceladus als dunkle Sichel mit Saturn im Hintergrund im nahen Infrarot, aus 24.000 km Entfernung
PIA17211Enceladus, Blick auf den Rand bei niedrigem Sonnenstand im polarisierten grünen Licht, aus 34.000 km Entfernung
PIA18071Enceladus, Illustration des möglichen Aufbaus mit Ozean in den südlichen Breiten
PIA18296Saturn, nördliche Hemisphäre mit Enceladus im Vordergrund im nahen Infrarot (752 nm), aus 948.000 km Entfernung
PIA18328Enceladus als Halbmond mit erkennbaren Jets, aus 364.000 km Entfernung
PIA18340Enceladus, globale Ansicht im sichtbaren grünen Licht, aus 112.000 km Entfernung
PIA18343Enceladus als Sichel oberhalb des Ringsystems aus 1 Mio. km Entfernung
PIA18347Enceladus, globale Ansicht mit erkennbarem alten und neuen Terrain, im sichtbaren grünen Licht, aus 137.000 km Entfernung
PIA18349Enceladus direkt vor Thethys oberhalb des Ringsystems im roten Licht, aus 2,1 Mio. km Entfernung zu Enceladus
PIA18351Enceladus als Halbmond aus 129.000 km Entfernung
PIA18352Enceladus, Rhea und Atlas und Ringsystem, aus 2,8 Mio. km Entfernung zu Rhea
PIA18357Monde Tethys, Enceladus und Mimas sowie Teil des Ringsystems, aus 1,35 Mio. km Entfernung zu Enceladus
PIA18360Teil des Ringsystems mit Enceladus und Janus, aus 1,2 Mio. km Entfernung zu Saturn
PIA18362Enceladus, fast globale Ansicht im grünen Licht, aus 79.000 km Entfernung
PIA18366Enceladus, halbglobale Ansicht im sichtbaren grünen Licht, aus 100.000 km Entferung
PIA18368Saturn, Teil der nördlichen Hemisphäre mit Enceladus direkt über dem Ringsystem in nahezu Kantenstellung, im nahen Infrarot (728 nm), aus 1,5 Mio. km Entfernung
PIA18435Enceladus, globales Farbmosaik, farbverstärkt, Auflösung: 100 m/Pixel
PIA19058Enceladus, Schnittansicht mit Darstellung der möglichen hydrothermalen Aktivität am Südpol, Illustration
PIA19059Enceladus, mögliche Quellen von Methan, das in den Gas- und Eispartikeln der Geysire am Südpol nachgewiesen wurde, Illustration
PIA19060Enceladus, vorhangähnliche Eruptionen am Südpol
PIA19061Enceladus, vorhangähnliche Eruptionen am Südpol und Simulation
PIA19656Enceladus, möglicher innerer Aufbau, Illustration
PIA19660Enceladus, Schrägansicht der Nordpolregion mit Brüchen in hoher Auflösung im sichtbaren grünen Licht, aus 6000 km Entfernung
PIA20010Enceladus, Gebiet um den Nordpol mit zahlreichen Kratern, aus 6000 km Entfernung
PIA20011Enceladus, drei aneinander grenzende Krater in den hohen Breiten im Ultraviolett (338 nm), aus 10.000 km Entfernung
PIA20013Enceladus, möglicher innerer Aufbau, Illustration
PIA20015Enceladus, zwei Ansichten der Nordpolregion mit präziser Kennzeichnung des Nordpols
PIA20017Enceladus, Gebiet in Äquatornähe in hoher Auflösung und Falschfarben, kartenprojiziert
PIA20487Teil des Ringsystems mit Enceladus, aus 139.000 km Entfernung zu Enceladus
PIA20522Enceladus, globale Ansicht mit zwei Dritteln im Schatten im grünen Licht, aus 130.000 km Entfernung
PIA20524Enceladus, regionale Ansicht mit erkennbarer Dichotomie, aus 66.000 km Entfernung

 

 
© DLR, Regional Planetary Image Facility, Rutherfordstr. 2, D-12489 Berlin 
Redaktion: Susanne Pieth 
WWW-Bearbeiter: Susanne Pieth, Carsten Keller, Susann Lier 
Erstellt: 01.09.1998
Letzte Änderung: 07.06.2017